doro götz CINE MATO GRA PHER
1,4 TRILLIARDEN LITER 2017 ⁄⁄ 5min ⁄⁄ Hd ⁄⁄ Nordatlantischer Ozean und Deutschland „1,4 Trilliarden Liter“ ist ein Liebesbrief ans Meer. Er entstand auf der Reise von Bermuda nach Marseille quer über den Ozean. Aus den stürmischen und manchmal sanften Wellen des Nordatlantik schreibt er ein Plädoyer, die Dinge die man liebt zu schützen. Dabei spiegelt Nicolas Jaar in seiner Musik die verschiedenen Gesichter des Ozeans. "1,4 sextillion litre" is a love letter to the ocean. It was produced on a catamaran journey from Bermuda to Marseille. From the sometimes stormy, sometimes gentle waves of the North Atlantic Ocean, the film writes an appeal to protect what you love. The oceans many faces are reflected in Nicolas Jaar's music. Regie: Doro Götz Voice Over: Luise Helm Musik: Nicolas Jaar Sounddesign: Basis Berlin Postproduktion Festivals: Landshuter Kurzfilmfestival 2018 ⁄⁄ TIFF 2017 ⁄⁄ Neustreliz Naturfilmfestival 2017 ⁄⁄ NaturVision 2017
© Doro Götz 2014